Von allen Hilfesuchenden, die sich an die Gleichbehandlungsanwaltschaft wenden, sind zwei Drittel Frauen. Zum überwiegenden Anteil suchen Menschen Rechtsberatung zum Schutz vor Diskriminierung am Artbeitsplatz. Dabei geht es unter anderem um sexuelle Belästigung ebenso wie um die mangelnde Gehaltstransparenz. Bildungsabschlüsse aus der Corona-Zeit könnten zum Stigma werden, warnte FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Rosa Ecker in der heutigen […]

Weiterlesen...

Mobile Kinderpalliativteams und Kinderhospiz müssen ausgebaut werden Die Frauen- und Seniorensprecherin des FPÖ-Parlamentsklubs, NAbg. Rosa Ecker, MBA zeigte in der heutigen Nationalratssitzung auf, dass „Österreich in punkto palliativer Versorgung zwar über akkordierte Konzepte, aber leider noch nicht über eine flächendeckende Versorgung verfügt.“ Das Wort „palliativ“ werde in erster Linie mit Sterbebegleitung in Verbindung gesetzt, so […]

Weiterlesen...

Bisherige schwarz-grüne Hilfen sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein Die aktuell vorliegende SORA-Studie bestätigt, dass erneut und nach wie vor Frauen die Hauptlast während des zweiten Lockdowns tragen. „Viele Frauen arbeiten in systemrelevanten Bereichen. Zwei Drittel der befragten Frauen geben an, stark belastet zu sein und jede dritte Frau hat die Arbeitszeiten auf […]

Weiterlesen...

Beihilfen rasch erhöhen, um Armutsfalle einzudämmen Klare Worte fand heute FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Rosa Ecker zur Notlage von Alleinerziehenden in Österreich, die durch die COVID-19-Pandemie verschärft wurde. „Es ist leider eine Tatsache, dass die Arbeitslosigkeit bei Frauen durch die beiden Lockdowns massiv stieg. Viele Frauen und vor allem Alleinerziehende hatten und haben Teilzeitjobs und kamen mit […]

Weiterlesen...

Versorgungslücke an Frauenhausplätzen muss geschlossen werden Weltweit wird jede dritte Frau Opfer von Gewalt, jede zehnte Frau hat sexuelle Gewalt erlitten und jede zwanzigste Frau wurde vergewaltigt. Zudem gibt es jährlich rund 3.500 Todesfälle wegen häuslicher Gewalt. „Täglich sterben sieben Frauen aufgrund von Gewalt.“ Für die freiheitliche Frauensprecherin, NAbg. Rosa Ecker, MBA, sind diese Zahlen […]

Weiterlesen...